Link-Load-Balancing

Qualitativ hochwertige Verbindungen zu Niederlassungen, Partnerunternehmen oder Zulieferern sind meist sehr kostspielig. Daher wird nicht selten an Bandbreite und Redundanz gespart. So stehen häufig lediglich träge und anfällige Datenübertragungswege zur Verfügung.

Mit Link-Load-Balancing – also der intelligenten Verteilung von Lasten und Anfragen auf mehrere Weitverkehrsstrecken unterschiedlicher Güte – eröffnen sich Ihnen ganz neue Perspektiven. Sie können mehrere Anbindungen verschiedener Anbieter verwalten, optimal auslasten und gegeneinander absichern. So müssen Sie sich nicht mehr auf einen Übertragungsweg verlassen – und erreichen oft einen ROI binnen einiger Monate.

Mit Link-Load-Balancing profitieren Sie von:

  • Wege- und Provider-Redundanz
  • Besserer Auslastung und Reduzierung teurer WAN-Leitungen
  • Hoher Verfügbarkeit unternehmenskritischer Applikationen
  • Einem besseren Nutzererlebnis durch applikationsorientierte, dynamische Wegewahl und Bandbreitenzuweisung


Networkers unterstützt Sie mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der Planung, der Realisierung, dem Betrieb und dem Troubleshooting im Weitverkehrsnetz.

Kontakt

Networkers AG
Bandstahlstraße 2 58093 Hagen
+49 . 2331 . 8095 - 0 +49 . 2331 . 8095 - 499

© 2019 Networkers AG

Service-Center

Wir rufen Sie gerne zurück.

Neues Captcha


Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Wir sind für Sie erreichbar unter:

+49 (0) 2331 . 8095 - 0

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen:

Link Datenschutz