Palo Alto Networks

Neue Firewall-Appliances

Neue Firewall-Appliances

Zusätzlich erweitert dabei eine neue Klasse das obere Segment, die den Abstand zu den Palo Alto Provider Class-Firewalls verkleinert.

PAN-OS 8.0

Zeitgleich mit den neuen Firewalls veröffentlicht Palo Alto Networks seine neue Firewall-Software PAN-OS 8.0. Die Version 8.0 ist auch Grundvoraussetzung für die neuen Firewalls, die nicht mehr mit einer älteren Software-Version betrieben werden können. Auch aus diesem Grund bleiben die älteren Firewall-Appliances (PA-200 und PA-500) mindestens noch ein weiteres Jahr erhältlich, bevor sie in den Status "End-of-Sale" gehen. Palo Alto Networks bietet nach Abkündigung noch fünf Jahre Software und Subscriptions an, bevor die Geräte nicht mehr unterstützt werden. Für Palo Alto-Bestandskunden besteht daher kein Grund zu einem Wechsel ihrer Palo Alto Appliances. Neukunden sind aber gut beraten, sich diese neuen Firewall-Systeme genauer anzuschauen.

Beispiele der neuen Features von PAN-OS 8.0:

  • Gleichzeitiges Arbeiten mehrerer Administratoren ohne gegenseitige Beeinflussung
  • "Log Forwarding" abhängig von Log-Attributen
  • Erweiterter Schutz vor Phishing-Seiten
  • Nutzung von 3rd Party IP-Black-Listen
  • 5-minütige Updates für Mlaware/Phishing URL-Kategorien
  • Erweiterte Wildfire-Analyse
  • SAML 2.0 Unterstützung
  • Erweiterte SSL-Decryption (elliptic curves, perfect forward secrecy, Definition von Ausnahmen)
  • Sicherung von Multi-Path-TCP
  • GlobalProtect-Gateway Prioritäten (Source, Region)
  • GlobalProtect IPv6-Unterstützung, u.v.m.

Für weitere Informationen zu dem Thema stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Networkers AG
Bandstahlstraße 2 58093 Hagen
+49 . 2331 . 8095 - 0 +49 . 2331 . 8095 - 499

© 2017 Networkers AG

Service-Center

Wir rufen Sie gerne zurück.

Neues Captcha


Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Wir sind für Sie erreichbar unter:

+49 (0) 2331 . 8095 - 0

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zwecke der Kontaktaufnahme. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen:

Link Datenschutz