Trend Micro "XGen"

Der neue Sicherheitsansatz von Trend Micro.

Moderne Malware wird immer komplexer...

... und kombiniert die unterschiedlichsten Methoden, um sich im Netzwerk auszubreiten und Schaden anzurichten. Muierender Schadcode, C&C-Verbindungen und zielgerichtete Angriffe sind nur einige Beispiele, dessen Ereknnung durch herkömmliche Antivirensysteme kaum noch möglich ist.

Trend Micro stellt mit XGen seinen neuen 360 Grad-Ansatz vor. Dieser kombiniert klassische Scanmethoden und neueste Erkennungstechnologien zu einem Rundum-Schutz cvor Malware und anderen Bedrohungen. OfficeScan XG und Deep Security 10 erhielten nicht nur ein frisches Design, sondern haben vor allem neue und verbesserte Scan-Engines mit an Bord. Sie können jetzt direkt die Sandboxen von Deep Discovery zur Analyse nutzen.

Aber sehen Sie selbst, was sich Trend Micro mit XGen hat einfallen lassen:

  • Maschinelles Lernen
  • Verbesserte Verhaltensanalyse
  • Sandboxanalyse am Endpoint
  • Verhinderung der Ausnutzung von Sicherheitslücken (Virtual Patching)
  • Ausführungskontrolle von Anwendungen.

Nicht selten bleibt Maleware über Wochen oder Monate unentdeckt aktiv und die große Anzahl an Ransomware-Vorfällen im letzten Jahr verdeutlicht die Schwächen der klassischen Lösungen. Laut dem BSI wird im Jahr 2017 die Gefahr durch Ransomware noch einmal deutlich ansteigen und es ist anzunehmen, dass die verwendeten Techniken ebenfalls an Komplexität zunehmen werden.

MIt XGen verspricht Trend Micro einen integralen Schutz für die gesamte Infratruktur Ihres Unternehmens und stellt die richtige Methode zum richtigen Zeitpunkt bei der Erkennung und Abwehr bereit.

Für ausführliche Informationen zum Thema sprechen Sie uns bitte gerne an.

Kontakt

Networkers AG
Bandstahlstraße 2 58093 Hagen
+49 . 2331 . 8095 - 0 +49 . 2331 . 8095 - 499

© 2017 Networkers AG

Service-Center

Wir rufen Sie gerne zurück.

Bitte wählen Sie den zutreffenden Bereich und füllen Sie das Formular möglichst vollständig aus.

Neues Captcha


Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Wir sind für Sie erreichbar unter:

+49 (0) 2331 . 8095 - 0